Wie können Mittelstand und vermögende Bürger ihr Vermögen schützen?
Wie können wir unsere Steuerlasten reduzieren und Vermögen in Sicherheit bringen?
Wie verhindern wir die enormen Erbschaftssteuern?
Wie vermeiden wir Vermögensabgabe, Inflation und Lastenausgleich?

Alle Antworten erhalten Sie am Kongress! Online, Kostenlos! Jetzt Freikarte holen!

Zweiter Deutscher
ASSET PROTECTION KONGRESS
für Mittelstand, Unternehmer und Verbraucher

Kostenlose Online-Veranstaltung

26. + 27. März 2022

-
Tage
-
Stunden
-
Minuten
-
Sekunden

Die Bundestagswahl ist vorbei. NICHT vorbei sind Corona, Koalitionsverhandlungen, hohe Inflation, steigende Energiepreise und wirtschaftliche Probleme!

Alles zwingende Gründe, sich jetzt mit seinem Vermögen zu befassen!

Was wird aus unserem Geld? Viele Bürger befürchten weitere Krisen, massive Steuererhöhungen, Zwangsabgaben und Vermögensverluste!

Der ASSET PROTECTION KONGRESS bietet an zwei Tagen Zugang zu einem einzigartigen Expertennetzwerk! Internationale Koryphäen, Finanzprofis, Steuerexperten und Juristen teilen mit den Teilnehmern ihr Insider-Wissen über individuelle Asset Protection Konzeption und die praktische Umsetzung innerhalb und außerhalb Europas.

Wie Sie sonst noch von der Kongress-Teilnahme profitieren, erfahren Sie hier.

Warum Ihr Vermögen schützenswert ist!

Lastenausgleich auf Vermögen, drohende Steuererhöhungen zur Refinanzierung der pandemiebedingten Staatsverschuldungen, Diskussionen über Vermögensabgaben und Zwangshypotheken, Enteignungsgesetze für Immobilien, massiv steigende Inflation, mögliche Währungskrisen, drohende Inflation, politische Unsicherheit, Verschwörungstheorien, Versicherer-Pleiten und so weiter...
Die Liste wird immer länger!

Wie können Mittelstand und vermögende Bürger ihr Vermögen schützen? Wie können wir unsere Steuerlast reduzieren, Vermögen in Liechtenstein oder in der Schweiz abgeltungssteuerfrei in Sicherheit bringen? Wie verhindern wir die enormen Erbschaftssteuern?

Der Kongress liefert mit seinen bekannten Experten nicht nur Antworten auf all diese Fragen, sondern ermöglicht den Teilnehmern auch die praktische Umsetzung all dieser Lösungen. Ein Gramm Praxis ist besser, als eine Tonne Theorie!

Wir arbeiten mit der "Asset Protection Konzeption"!
Der Schutzmantel für Ihre Zukunft

  • Zugang zu internationalem Expertennetzwerk aus Beratern, Steuerexperten und Juristen
  • Aufklärung UND Umsetzung durch Spezialisten
  • Etablierte und überprüfte Lösungen
  • Langfristiger Schutz und Sicherheit

Kongress-Teilnehmer

Der Verbraucherkongress richtet sich an:

Alle, die ihr Vermögen bzw. ihre Existenz schützen möchten!

  • Manager
  • Direktoren
  • Geschäftsführer
  • Unternehmensinhaber
  • Gesellschafter
  • Selbständige
  • Ingenieure
  • usw.

.... aus allen Branchen!

Alle, die ihr Vermögen bzw. ihre Existenz schützen möchten!

  • Führungspersonen
  • Arbeiter
  • Angestellte
  • Meister
  • Kaufleute
  • Rentner
  • Familien
  • usw.

.... aus ganz Deutschland!

Ihr Nutzen

Was haben Sie davon, wenn Sie am Kongress teilnehmen?

Hinweis: Alternativ zur Teilnahme können Sie sich auch nur anmelden und dann zum Zeitpunkt Ihrer Wahl die Aufzeichnungen ansehen. Mit der Anmeldung erhalten Sie freien Zugriff auf alle Vorträge.

Am Kongress erfahren Sie unter anderem...

  • Wie Sie Ihr Vermögen vor allgemeinen Risiken und Gefahren schützen
  • Welche Experten sich im DACH-Raum mit dem Thema Asset Protection besonders gut auskennen
  • Wie Sie zu einer kostenlosen Erstberatung kommen
  • Welche Konzepte und Lösungen Bedrohungen wie Enteignung, Zwangsabgaben und Belastungen entschärfen
  • Wie Sie Herausforderungen wie Inflation, Staatsverschuldung und Währungskrisen begegnen
  • Welche Länder sich für Vermögenstransfers eignen
  • Was maßgeschneiderte Anlage- und Investmentstrategien bewirken können
  • Und vieles mehr!

DER VERANSTALTER

Peter Härtling

Massive Bedrohungen und Risiken kommen auf uns zu! Enteignungsgesetze, hohe Steuerbelastungen, Vermögenssteuer, Zwangshypotheken, mögliche Währungskrisen, steigende Inflation, politische Unsicherheiten, Staatsverschuldung, EU-Vermögensregister, neuer Lastenausgleich, und so weiter... Die Liste der negativen Stichwörter wird immer länger!

Unternehmen und Verbraucher stellen sich wichtige Fragen:

  • Welche Lösungen und Konzepte entschärfen diese Bedrohungen?
  • Wie können Mittelstand und vermögende Bürger diesen Herausforderungen begegnen?
  • Wie entgehen wir diesen Risiken und Gefahren, bevor es zu spät ist?
  • Wie bringen wir unsere Werte in Deutschland, oder außerhalb der EU, in Liechtenstein, der Schweiz, oder in einem anderen Land, abgeltungssteuerfrei und mit besserer Rendite in Sicherheit?
  • Wie vermindern wir die enorme Steuerbelastung?
  • Wie schützen wir unser Vermögen, unsere Zukunft, vor dem Zugriff Dritter?
  • Wie gehen wir strukturiert vor?

Dieser Kongress bietet an zwei Tagen Zugang zu einem einzigartigen Expertennetzwerk. Internationale Koryphäen, Steuerexperten und Juristen teilen mit Ihnen ihr Insider-Wissen über individuelle Asset Protection Konzeption und die praktische Umsetzung innerhalb und außerhalb Europas.

Dieses Wissen sind unbezahlbar! Hier Freikarte holen.
Ihr Peter Härtling

DER ORGANISATOR

Philipp von Wartburg

Unter uns gesagt: Ich finde es erstaunlich, ja sogar beängstigend, wie unglaublich groß die Resonanz auf den ASSET PROTECTION KONGRESS ist!

Umso wichtiger ist es, einen Kongress zum Thema "Vermögensschutz - Asset Protection" zu veranstalten. Und zwar so, dass wirklich jeder teilnehmen kann. Es ist mir ein großes Anliegen, allen interessierten Teilnehmern eine Freikarte zu ermöglichen. Auch die Aufzeichnungen der Vorträge, Podiumsdiskussionen und Interviews werden kostenlos zur Verfügung gestellt.

Bis zum Kongress ist es noch ein arbeitsintensiver Weg. Wir haben die Herausforderung angenommen!

Melden Sie sich gleich an!
Ihr Philipp von Wartburg

DER KOORDINATOR

Ralf Huber

Der ASSET PROTECTION KONGRESS hat ein großes Ziel: Sie als Teilnehmer mit den aktuellsten, wichtigsten und zukunftssichernden Informationen zu versorgen. Dazu haben wir die besten und kompetentesten Fachleute für Sie zusammengesucht. Egal ob Edelmetall, Immobilien, Krypto, Edelsteine, Photovoltaik oder Stiftungen, zu jedem Schlüsselthema über Asset Protection konnten wir einen Top Speaker buchen.

Bei der Wahl der Referenten haben wir großen Wert auf die Umsetzbarkeit der präsentierten Lösungen gelegt. Tolle Speaker und Coaches gibt es viele. Aber nur wenige können am Schluss umsetzbare Lösungen anbieten. Wie genau kann ich Silber ohne Mehrwertsteuer kaufen? Wie wird eine Stiftung im Ausland gegründet? Auf was muss ich bei Kryptowährungen besonders aufpassen? Diese und viele weitere Fragen werden beantwortet!

Melden Sie sich an, die vorgestellten Möglichkeiten sind einzigartig!
Ihr Ralf Huber

Top Speaker

Peter Härtling

Finanz-Unternehmer
40 Jahre gelebte Finanzbranche

Vita & Vortragsthema

Weiterer Top Speaker

Weiterer Top Speaker

Am Zweiten Deutschen ASSET PROTECTION KONGRESS im März 2022 werden rund 20 internationale Experten auftreten.

Tobias Eckl

Gründer- und Unternehmensberater in Deutschland
Krypto - Zugang und Assetklasse

RA Dr. Johannes Fiala, PhD

Rechtsanwalt
Kanzlei Dr. Johannes Fiala
Asset Protection in der Praxis

Peter Götz

HG Grundstücksgesellschaft
Immobilien als steuerfreie Investition
.

Joachim Holtermann

Mr. Sachwert
Wie Sie mit Immobilien ein Vermögen machen

Udo Heimann

Steuer-Experte
Deutschland = Steueroase ?!
.

Jürgen Höller

Europas Motivationstrainer Nr.1
...

Günther Luitz

Elementum
Mit Silber MEHR Gold kaufen

Ulrich Müller

Dein Börseninvestor
Deine finanzielle Freiheit
.

Jürgen Ruf

Photovoltaik-Experte
Die letzte Steueroase

Prof. Dr. Philipp Schade

Prof. Schade GmbH
Diplom-Wirtschaftsmathematiker und Aktuar (DAV)

Dr. Thomas Schröck

THE NATURAL GEM
Investieren in Edelsteine

Dirk Serr

Sales Manager nl360
Der Liechtensteiner Game Changer
.

Dr. med. Michael Spitzbart

Privatpraxis Dr. Spitzbart
Fit und gesund auch in turbulenten Zeiten

Uwe Tobis

Engel & Völkers LiquidHome
Finanzielle Freiheit mit Immobilien-Teilverkauf

Friedrich A. Wanschka

Kongress-Moderation
RedaktionMedien Verlag
..

Top Speaker Vorstellung

Peter Härtling - Finanz-Unternehmer und Kongress-Veranstalter

"Asset Protection"

Massive Bedrohungen und Risiken kommen auf uns zu! Enteignungsgesetze, massive Steuerbelastungen, Vermögenssteuer, Zwangshypotheken, mögliche Währungskrisen, steigende Inflation, politische Unsicherheiten, Staatsverschuldung, EU-Vermögensregister, neuer Lastenausgleich, und so weiter... Die Liste der negativen Stichwörter wird immer länger! Dieser Kongress bietet an zwei Tagen Zugang zu einem einzigartigen Expertennetzwerk. Internationale Koryphäen, Steuerexperten und Juristen teilen mit Ihnen ihr Insider-Wissen über individuelle Asset Protection Konzeption und die praktische Umsetzung innerhalb und außerhalb Europas.


Nicolas Biagosch - Postera Fund - Crypto I

"Der erste voll regulierte Krypto-Fonds Europas mit enormer Performance. Digitales Gold als Alternative zum krisengebeutelten Finanzsystem."

Nicolas Biagosch ist Geschäftsführer und Gründungsgesellschafter der Postera Capital GmbH mit Sitz in Düsseldorf.

Der gelernte Jurist ist seit über 20 Jahren in Führungspositionen im Technologie-Umfeld tätig. Seit er 2014 auf einer Reise ins Silicon Valley Bitcoin kennenlernte, beschäftigt er sich intensiv mit den Themen Blockchain und Kryptoassets.

2017 gründete Nicolas Biagosch die Postera Capital GmbH, die sich auf Geschäftsmodelle und Anlagemöglichkeiten im Blockchain-Umfeld spezialisiert hat. 2018 lancierte Postera Capital den ersten EU-regulieten Krypto-Fonds, der seitdem über 200% Rendite erwirtschaftet hat.


Stephan Bruckner - Der Liechtensteiner Asset Protector

"Völkerwanderung deutscher Sparer nach Liechtenstein nicht mehr aufzuhalten"

Kein deutscher Lebensversicherer, kein Bankdepot, keine Vermögensverwaltung, keine Online-Bank und kein reguläres Altersversorgungsprodukt hält einem Produktvergleich des Wahl–Liechtensteiners stand. Die in diesem europäischen, jedoch nicht der EU zugehörigen Land gebotenen Möglichkeiten und Sicherheiten zum Ansparen von Vermögenswerten sind in Deutschland gar nicht erst verhandelbar, aber für Deutsche Bürger sogar online erhältlich.

Stefan Bruckner lebt bewusst in Liechtenstein. Denn dort existieren wesentlich bessere Möglichkeiten der „Asset Protection“ als in irgendeinem anderen europäischen Land.


Tobias Eckl - Vorstandsvorsitzender der Mondo Gate AG / Technologieunternehmen - Blockchain/Krypto/Payment

"Krypto - Zugang und Assetklasse"

Gerade Krypto eignet sich hervorragend zur Wertesicherung außerhalb des herkömmlichen Finanzsystems. Umso wichtiger ist es, schnell und kostengünstig in verschiedene Kryptowährungen investieren zu können. Sprich Next Level Banking. Krypto Multi-Wallet, Bankkonto und Debit Karte in einer einzigartigen Lösung. Lassen Sie sich überraschen, was moderne Asset Protection Lösungen bieten!


RA Dr. Johannes Fiala, PhD - Rechtsanwalt

"Angriff auf Einkommen und Vermögen der Bürger: Sie werden nicht mehr besitzen - und glücklich sein. (Mr. Global)"

"Geld ist geil wie ein Bock und scheu wie ein Reh.“ (FJS)
Bedrohungen für das private und betriebliche Vermögen gibt es, gab es und wird es zu jeder Zeit geben. Unabhängig von allen derzeit kursierenden Schreckensszenarien, wie potentielle Enteignung durch die Hintertür, finanzielle Totalüberwachung durch die Abschaffung des Bargeldes oder eine Vermögensumverteilung, gibt es vielversprechende Maßnahmen, sein Vermögen (Asset) effektiv vor dem Zugriff Dritter zu schützen. Welche Möglichkeiten der Rechtsstaat bietet und wie Sie auch auf internationalen Wegen Ihr Eigentum schützen können, möchte ich Ihnen in diesem Vortag aufzeigen.

Dieser Vortrag bietet Lösungsansätze in der steuerlichen und rechtlichen Betrachtung. Risikovorsorge, Vermögensschutz und Gestaltungen. Lassen Sie sich überraschen.


Peter Götz - Grundstücks- & Immobilien-Experte

"Immobilien als steuerfreie Investition"

Die veränderte Situation am Immobilienmarkt bewegt uns inzwischen zum Umdenken. Früher setzten kluge Investoren auf abschreibungsfähige, oft denkmalgeschützte Sanierungsobjekte oder Neubauten und erzielten die erwünschte Rendite beinahe sofort. Heute wissen wir, dass sich diese Erträge der Vergangenheit aufgrund der mittlerweile immens
hohen Immobilienpreise erst nach sehr langer Zeit realisieren lassen. Es hat sich gezeigt, dass Miet-Renditen äußerst gering ausfallen und die Amortisierung von Investitionssummen schwer kalkulierbar ist. Daher raten wir Ihnen für Ihr Investment zu einer renditestarken Bestandsimmobilie.


Joachim Holtermann - Mr. Sachwert

"Diese Wohnung ist leider auch schon verkauft…" - Wie auch „Nicht-Profis“ Millionenwerte an Immobilien aufbauen.

Wie kommen Sie heute an gute Objekte? Welche Immobilien sind zukunftssicher? Wie finanzieren sie heute Immobilien? Auf was müssen Sie bei der Standortbeurteilung achten? Dieser Vortrag richtet sich an alle Bürgerinnen und Bürger, die das Feld der bezahlbaren Wohnungen nicht anderen überlassen wollen.

Achim Holtermann ist Profi, mit tausenden verkauften Wohnungen und einem gigantischen Erfahrungsschatz. Wer bei ihm einen der limitierten Plätze in seinem Coaching ergattert, hat schon gewonnen.


Udo Heimann - Steuer-Experte und Tax Network Gründer

"Deutschland = Steueroase?!"

Als einer der renommiertesten Steuerstrategen Deutschlands weiß Udo Heimann genau, worauf es ankommt, um auf Augenhöhe mit dem Finanzamt zu sein: „Du brauchst keine spezielle Konstruktion oder dubiose Briefkastenfirmen. Du kannst ganz normal in Deutschland unter Anwendung von ganz normalen Regeln Steuern sparen. Diese Regeln stehen Dir zur Verfügung, sie stehen jedem zur Verfügung. Seit 25 Jahren mache ich das mit ganzem Herzen und vollem Einsatz für meine Kunden.“


Jürgen Höller - Europas Motivationstrainer Nr. 1

"Wie man RICHTIG mit einer Krise umgeht!

Wie schnell eine Krise einem den Boden unter den Füßen wegreißen kann, haben wir alle am eigenen Leib spüren können. Corona hat uns allen gezeigt, dass man nur als Gewinner aus so etwas herausgehen kann, wenn man vorbereitet ist. Man muss wissen, wie man solchen Situationen vorbeugt. Wie man Krisen rechtzeitig erkennt und vor allem wie man reagiert, wenn es dann soweit ist. Ich habe in meinem Leben schon viele Krisen durchlebt und konnte immer als Gewinner herausgehen. Und wie man das macht, erkläre ich in meinem Vortrag: Wie man RICHTIG mit einer Krise umgeht!


Günther Luitz - Der Gold-Papst

"Kann man physisches Gold zum halben Preis kaufen?"

Details folgen


Ulrich Müller - Der Börseninvestor

"Seit 17 Jahren erziele ich eine jährliche Rendite von 35 - 85 Prozent! Aufgeklärte Finanzdienstleister halten so etwas an sich für unmöglich!"

Ulrich Müller ist Börseninvestor und Gründer der renommierten Ulrich Müller Wealth Academy. Sein selbsterklärtes Ziel ist es, allen Menschen, die eigenständig und vor allem dauerhaft finanziell erfolgreich werden wollen, mit seinem Expertenwissen den Weg zu ihrer persönlichen und finanziellen Freiheit zu ebnen. Er hat die Finanzmärkte über Jahre hinweg genauestens studiert und nutzt ein System, das zeigt, wie Investoren ihr Geld gewinnbringend für sich arbeiten lassen können und wie es möglich ist, ein Leben in finanzieller Freiheit zu genießen. Mit diesem System erzielt er durchschnittlich 4,86 % Rendite pro Monat!

Wie Sie daran partizipieren können, erfahren Sie auf dem Kongress.


Jürgen Ruf - Photovoltaik-Experte

"Wandeln Sie Steuerlast in Vermögen im Wachstumsmarkt der Zukunft!"

Ökologische Energie ist die wichtigste Grundlage Ihrer und unserer aller Zukunft. Mit Photovoltaik nehmen Sie selbst aktiv Teil und sichern sich so Einnahmen in einem einzigartigen Wachstumsmarkt. Verlässliche Leistungen, extrem steigender Bedarf und langfristige Erträge. Bedeutet für Sie zusätzliches Einkommen statt Minuszinsen und Steuerrückerstattung vom Finanzamt. Nutzen Sie jetzt diese herausragenden Möglichkeiten für Ihre Vermögensplanung. In meinem Vortrag erfahren Sie alles, was dazu notwendig ist.


Prof. Dr. Philipp Schade - Diplom-Wirtschaftsmathematiker & Aktuar (DAV)

"Deutsche Lebensversicherungen sind offensichtlich regelrechter Betrug an Kunden und deren Finanzdienstleistern"

Er ist nicht nur Diplom-Wirtschaftsmathematiker, Aktuar (DAV), Unternehmer und gerichtlich beauftragter Sachverständiger. Seine Konzepte zur Reparation betrieblicher Altersversorgung sicherten etliche und bekannte deutsche Unternehmen schon vor Millionenschäden durch desaströse Rückdeckungskonzepte mit Lebens- und Rentenversicherungen aller Art. Seine Analysen und Lösungen um Kundengelder wegen des desolaten Zustands deutscher Lebensversicherer in Sicherheit zu bringen, und sogar Mehrerlöse zu erzielen, sind legendär!


Dr. Thomas Schröck - Edelstein-Koryphäe

Investieren in Edelsteine"

Dr. Thomas Schröck, Edelsteinexperte mit über 30 Jahren Erfahrung im internationalen Edelsteinhandel wird Sie in das spannende Thema der ältesten und höchstkomprimiertesten Anlageklasse der Welt entführen.   

Inhalt des Vortrags sind „naturfarbene Edelsteine“ und die Möglichkeit der effektiven Diversifizierung eines bestehenden Portfolios mittels Rubin, Saphir und Smaragd.


Dirk Serr - Game Changer für die Erben-Generation

"Wie Liechtensteiner Generationen-Konten das Erben und Vererben für Deutsche Bürger revolutionieren"

Immer mehr vermögende Deutsche investieren ihr Kapital lieber legal im sicheren Ausland. Lebenslang bis zur Entnahme abgeltungssteuerfrei anlegen. „Steuerfreies Übertragen & Vererben" auch größter Vermögen? Vermögensnießbrauch bis zum Ableben? So etwas soll es wirklich geben?

Dirk Serr vermittelt die direkte Umsetzung in der Praxis und stellt mit seinen Möglichkeiten alles Bekannte in den Schatten. Seit vielen Jahren schützen und vermehren Liechtensteiner „Generationen-Konten“ Anlegerkapital, mit in Deutschland oder dem übrigen Europa gar nicht erst verhandelbaren Möglichkeiten. Deutsche Versicherer, Banken und Investmentplattformen haben dem nichts entgegenzusetzen.


Dr. med. Michael Spitzbart - Medizinischer Ratgeber

"Fit und gesund auch in turbulenten Zeiten!"

Dr. med. Michael Spitzbart ist einmalig. In seinem Vortrag wird auf die Gesundheit von Führungskräften eingehen.

Mehr möchten wir nicht verraten. Lassen Sie sich überraschen!


Uwe Tobis - Immobilien-Kenner

"Neue Liquidität durch Teilverkauf der eigenen Wohnimmobilie"

Ursprünglich geschaffen für Immobilieneigentümer mit geringer Liquidität (z.B. niedrige Rente, keine Ersparnisse) die altersbedingt von den Banken keine Darlehen mehr erhalten, hat sich der Immobilienteilverkauf mit Nießbrauchrecht längst zu einem kreativen Gestaltungsinstrument bei familiären oder geschäftlichen Sondersituationen entwickelt. Von großvolumigen Scheidungen und Erbauseinandersetzungen über Verhinderung von Unternehmensinsolvenzen bis hin zur schnellen Nutzung von Investitionsopportunitäten findet dieses mittlerweile etablierte Instrument der bankenunabhängigen Liquiditätsgenerierung auch reichlich Anwendung bei Unternehmern, wirtschaftlich Selbstständigen und Freiberuflern.

Aufbauend auf seiner jahrzehntelangen Erfahrung im Investment- und Privatebanking sowie als selbstständiger Vorsorgeberater berät Uwe Tobis Privatleute und Institutionen auf dem innovativen Feld des Immobilien-Teilverkaufs.

Agenda / Zeitplan

Klicken Sie auf den Vortrag/Speaker, um weitere Angaben zum Speaker und seinem Vortrag zu sehen.

Tag 1 - Samstag, 26.03.2022

08:45 Uhr
Begrüßung und Kongress-Start
Philipp von Wartburg, Kongress-Organisator

Vorstellung Moderator und Veranstalter
Peter Härtling, Kongress-Veranstalter

09:00 Uhr
Beginn der Vorträge

Tag 2 - Sonntag, 27.03.2022

08:45 Uhr
Begrüßung und Kongress-Start (Tag 2)
Philipp von Wartburg, Kongress-Organisator

09:00 Uhr
Beginn der Vorträge

Agenda / Zeitplan

Klicken Sie auf den Vortrag/Speaker, um weitere Angaben zum Speaker und seinem Vortrag zu sehen.

Hinweis: Der Kongress beginnt am 1. Tag um 08:45 Uhr und am 2. Tag kurz vor 08:00 Uhr.

Tag 1 - Mittwoch, 20.10.2021

08:45 Uhr
Begrüßung und Kongress-Start
Philipp von Wartburg, Kongress-Organisator

Vorstellung Moderator und Veranstalter
Peter Härtling, Kongress-Veranstalter
Friedrich A. Wanschka, Moderator

09:00 Uhr
Vortrag Peter Härtling
Auftakt-Vortrag vom Veranstalter!
"Asset Protection Konzeption - Der Schlüssel zum individuellen, persönlichen und nachhaltigen Vermögensschutz."

10:00 Uhr
Vortrag Nicolas Biagosch
"
Postera Fund - Crypto I - Der erste voll regulierte Krypto-Fonds Europas mit enormer Performance. Digitales Gold als Alternative zum krisengebeutelten Finanzsystem."

11:00 Uhr
Vortrag Stephan Bruckner
"Völkerwanderung deutscher Sparer nach Liechtenstein nicht mehr aufzuhalten!"

12:00 Uhr
Vortrag Dr. Thomas Schröck
"
Investieren in Edelsteine - „naturfarbene Edelsteine“ und die Möglichkeit der effektiven Diversifizierung eines bestehenden Portfolios mittels Rubin, Saphir und Smaragd."

13:00 Uhr
Mittagspause

14:00 Uhr
Vortrag Joachim Holtermann
"
Diese Wohnung ist leider auch schon verkauft… - Wie auch „Nicht-Profis“ Millionenwerte an Immobilien aufbauen."

15:00 Uhr
Vortrag Ulrich Müller
"
Der Weg zu Ihrer persönlichen und finanziellen Freiheit: So lassen Investoren ihr Geld gewinnbringend für sich arbeiten."

16:00 Uhr
Vortrag RA Dr. Johannes Fiala, PhD
"
Angriff auf Einkommen und Vermögen der Bürger: Sie werden nichts mehr besitzen - und glücklich sein. (Mr. Global)"

17:00 Uhr
Vortrag Jürgen Höller
"
Wie man RICHTIG mit einer Krise umgeht!"

18:00 Uhr
Podiumsgespräch "3-Speichen-Strategie"
Peter Härtling, Rechtsanwalt Dr. Johannes Fiala und ein weiterer Gast sprechen über die Fehler beim Vermögensschutz, und wie Sie diese vermeiden können.

Tag 2 - Donnerstag, 21.10.2021

07:45 Uhr
Begrüßung und Kongress-Start (Tag 2)
Philipp von Wartburg, Kongress-Organisator

08:00 Uhr
Vortrag Dr. med. Michael Spitzbart
"Fit und gesund auch in turbulenten Zeiten"

9:00 Uhr
Vortrag Dirk Serr
„Wie Liechtensteiner Generationen-Konten das Erben- und Vererben für Deutsche Bürger revolutionieren“

10:00 Uhr
Vortrag Peter Götz
"
Immobilien-Mikrolagen – wo Investment sinnvoll ist"

11:00 Uhr
Vortrag Günther Luitz
"Wie Sie mit Silber mehr Gold kaufen können - und mit der Ratio-Strategie vermehrt sich Ihr Edelmetall"

12:00 Uhr
Vortrag Prof. Dr. Philipp Schade
"Deutsche Lebensversicherungen sind offensichtlich regelrechter Betrug an Kunden und deren Finanzdienstleistern"

13:00 Uhr
Mittagspause

14:00 Uhr
Vortrag Jürgen Ruf
"Photovoltaik: Wandeln Sie Steuerlast in Vermögen im Wachstumsmarkt der Zukunft!"

15:00 Uhr
Vortrag Uwe Tobis
"Neue Liquidität durch Teilverkauf der eigenen Wohnimmobilie: Diskret in der Außenwirkung, zahlungswirksam und flexibel"

16:00 Uhr
Vortrag Tobias Eckl
"Zugang und Assetklasse - von Next Level Banking zum Multi-Wallet"

17:00 Uhr
Vortrag Udo Heimann
"Wie Du deine Steuerlast halbierst oder sogar um über 90 Prozent reduzierst - und dann die Einsparung in Vermögen umwandelst!"

18:00 Uhr
Zusammenfassung / Fazit / Ausblick
Peter Härtling blickt zurück auf die Themen der zwei Kongress-Tage und gibt konkrete Anweisungen, wie Sie nach dem Kongress in die persönliche Umsetzung Ihres Vermögensschutzes kommen.

Fragen und Antworten

Für wen ist der Kongress geeignet?

Der ASSET PROTECTION KONGRESS richtet sich an alle Bürgerinnen und Bürger, Verbraucher und Unternehmer!

Warum sollte ich teilnehmen?

Das Thema Asset Protection, sprich Vermögensschutz, läutet eine neue Ära in der Finanzdienstleistung ein. Das Vertrauen der Anleger in Staat und Institutionen schwindet. Verschuldung, Inflation, Krisen, Zwangsabgaben, Unsicherheiten, etc. stellen vor allem vermögende Menschen vor große Herausforderungen. Der Kongress geht gezielt auf Sicherheitsthemen ein. Sie sollten Sie sich mit diesen Themen beschäftigen.

Wann findet der Kongress statt?

Der Zweite Deutsche ASSET PROTECTION KONGRESS findet am Samstag, 26. März 2022 und Sonntag, 27. März 2022 online statt. Zwei Tage von ca. 08:30 Uhr bis 18:00 Uhr.

Wo findet der Kongress statt?

Die Veranstaltung ist komplett online, also keine Präsenzveranstaltung. Für die Teilnahme benötigen Sie lediglich einen Internetzugang.

Zu was berechtigt mich die Freikarte?

Wir schenken jedem interessierten Kongress-Teilnehmer eine Freikarte! Das bedeutet: Sie können sich kostenlos zum Kongress anmelden. In der Freikarte ist der kostenfreie Zugang zum Online-Kongress während zwei Tagen (26. + 27.03.2022) sowie nach dem Kongress der uneingeschränkte Zugriff auf die kompletten Aufzeichnungen als Videoabruf enthalten.

Was kostet die Teilnahme?

Die Kongressteilnahme ist vollständig kostenlos! Wir schenken allen Teilnehmern eine Freikarte.

Kann ich eine Aufzeichnung haben, falls ich bei einem Vortrag nicht teilnehmen kann?

Die Vorträge werden aufgezeichnet und automatisch allen angemeldeten Teilnehmern als Videoabruf zur Verfügung gestellt. Wenn Sie an den beiden Kongresstagen 26. und 27. März 2022 nicht teilnehmen können, melden Sie sich unbedingt trotzdem an, damit Sie die Aufzeichnungen erhalten.

Ich möchte alle Vorträge haben, mich aber nicht anmelden. Geht das?

Die Vorträge stehen nach dem Kongress als Videoabruf bereit. Für Kongress-Teilnehmer bzw. für alle zum Kongress angemeldeten Personen ist der Videoabruf kostenlos. Alle anderen Personen (also nicht-angemeldete) bezahlen für den Abruf einmalig 79 Euro (inkl. MwSt).

Ich habe ein kostenloses Ticket. Kann ich ein VIP-Ticket kaufen?

Für diesen Kongress bieten wir einheitliche Online-Tickets an, die ohne Wenn und Aber kostenlos sind. Es gibt keine VIP-Tickets.

Wer ist der Veranstalter des Kongresses?

Organisiert und durchgeführt wird der Asset Protection Kongress von der Deutschen Gesellschaft für RuhestandsPlanung mbH, Martin-Moser-Str. 27, 84503 Altötting. Die technische Realisierung übernimmt Allround-TV, Josef-Neumeier-Str. 26, 84503 Altötting.

Wie kann ich den Veranstalter am einfachsten erreichen?

Kongress-Organisator ist Herr Philipp von Wartburg, erreichbar über E-Mail p.vonwartburg@dgfrp.de. Telefonisch über das Seminar-Management unter Telefon 08671 9641-40.

Das sagen unsere Kunden

So bewerten uns unsere Kunden